MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto NMPB
Urban
Eine neue Heimat für die Fachhochschule

Die Starterlaubnis ist erteilt: Nach den Plänen der renommierten Architekten NMPB wird ein Bestbieterkonsortium die neue Fachhochschule nicht nur bauen, sondern später auch verwalten. Dieses All-Inclusive-Modell ist neuartig in Österreich und soll sowohl der Gemeinde als auch der Fachhochschule nur Vorteile  ...


Foto Berliner Ensemble
Kultur
Claus Peymann kauft sich eine Hose-in St. Pölten!

Das Berliner Ensemble, derzeit unter der Intendanz von Claus Peymann, gibt am 6. und 7. Mai ein Gastspiel am Landestheater St. Pölten. Gespielt wird Gotthold Ephraim Lessings „Die Juden“, ein Stück über Vorurteil und Toleranz, in einer Inszenierung von George Tabori. Claus Peymann sprach mit dem MFG über St. Pölten, Berlin und die Theaterszene an  ...


Foto Szenenfoto Thule
Kultur
Verschwörungsfeier

Vergangenes wird gerne verdrängt. Nicht nur wir verdrängen, auch vor uns wird verdrängt: ins Geheime und Vergessene. Was wurde nach dem Dritten Reich aus der geheimen Vril-Gesellschaft?  ...


Foto Christian Jungwirth
Kultur
"Zuhören ist Macht"

Folke Tegetthoff ist Initiator des Erzählkunstfestivals fabula Niederösterreich, das im September 2007 in St. Pölten, Krems, Schallaburg, Langenlois und Waidhofen/Ybbs stattfindet. Im Gespräch erläutert der Erzähler, warum sein Festival eigentlich absurd ist und wie wichtig das Zuhören im Alltag ist.  ...


Foto Gerhard Hagen
Kultur
Kada-Schmiede Festspielhaus

Im März feiert das Festspielhaus St. Pölten seinen zehnten Geburtstag. Architekt Klaus Kada spricht im Interview über das Verhältnis zwischen Programm und Atmosphäre sowie über das europäische Gewicht des Festspielhauses.  ...


Foto Helmut Lackinger
Kultur
Wenn die Nachtmusik spielt

Am 28. April hat im Landestheater das Stück „Kleine Nachtmusik“ Premiere. Autorin Silke Hassler spricht im Interview über Ihre Inspiration und Ihre weiteren Pläne.  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Szene
Frei.Raum - quo vadis?

St. Pöltens Jugend tanzt. Neben den privat geführten Lokalen lockt auch der von der Stadt betriebene frei.raum mit seinen Veranstaltungen unterschiedlichster Musikrichtungen zusehends Jugendliche an. Aber war da nicht noch etwas? Gab es da nicht noch andere Pläne für das Großprojekt Jugendkulturhalle? Eine Bestandsaufnahme.  ...


Foto zVg
Urban
Zankapfel Kopalkaserne - Eine unendliche Geschichte?

Das Gelände der Kopalkaserne in St. Pölten-Spratzern (Mariazeller Straße 180) soll an den Mann gebracht werden und das natürlich möglichst lukrativ. Die Ausschreibung läuft bereits seit Monaten, Interessenten soll es geben. Jedoch wird das Objekt immer mehr zum Streitfall der Kommunalpolitik, die Meinungsverschiedenheiten werden stets größer.  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Szene
Dali, ich bin im Kino!

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Megaplex St. Pölten sprach MFG mit Theaterleiterin Dani Koljanin über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der St. Pöltner Kinoszene.  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Ferne Wärme für St. Pölten

Pünktlich zum Start der Heizsaison hat die Stadt St. Pölten eine Neuordnung ihrer Wärmeversorgung ausgehandelt: Die Fernwärmeaktivitäten der Stadtwerke werden in eine eigene Gesellschaft ausgegliedert, an der die EVN AG 49 % erwirbt. Die Stadt hält 51%. Zukunftsweisender Schritt oder Fehltritt, darüber gehen die Meinungen auseinander.  ...