MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto Stefan Kuback
Szene
Nucleus Mind: Synaptische Spiele

„Jegliche Emotion, jegliche Handlung findet ihren Ursprung in einem elektrischen Impuls im Gehirn, einem Austausch zwischen Synapsen, mit dem alles beginnt, was uns Mensch werden lässt.“ So beschreibt die Band „Nucleus Mind“ den „Flash of Inspiration“ – den Titel ihres  ...


Foto Klaus Engelmayer
Szene
Melting Pot - The End

Ein letztes Mal werden am 21. Dezember zahlreiche Nachwuchskünstler den musikalischen Schmelztiegel im VAZ zum Kochen bringen. Mit dabei die Band CALDERAH, die das Voting in der Kategorie „Live Band“ für sich entscheiden  ...


Foto zVg/Rocquette
Szene
Rock it like Rocquette

Was einem in Sachen Rocquette als allererstes auffällt, ist einerseits der eigenartig-kreative Name der Band, andererseits die pinkhaarige Powerfrau und Leadsängerin Barbie Hardrock. Wir sprachen mit der Band über ihre neue CD, die USA und den Traum vom großen  ...


Foto Johannes Reichl
Szene
Traumberuf Eventmanagerin?

Zurzeit erlebt die Eventmanagement-Branche einen regelrechten Boom. Viele Studiengänge, Kurse etc. werden dazu angeboten. Doch wie sieht der Beruf in Realität aus? Geht es wirklich nur darum, den Stars die Hände zu schütteln und Nächte lang durchzufeiern? Ein Bericht aus dem richtigen Leben von Beatpatrol Festival Produktionsleiterin Ruth Riel.  ...


Foto Christoph Haiderer
Szene
Ben Martin

Ben Martin, einer der wohl umtriebigsten Musiker St. Pöltens, hat ein neues Album veröffentlicht. Außerdem fungiert er neuerdings als Programmchef des „frei:raum“ und setzt damit in Sachen Jugendkulturförderung eine Duftmarke. Grund genug, zum Gespräch zu  ...


Foto Stefan Schmircher
Szene
Mehr als Illusion

Wer sich mit der St. Pöltner Elektro-Szene beschäftigt, wird früher oder später auf einen Mann stoßen: James Illusion. Der 27-jährige Englisch-Sprachtrainer und leidenschaftliche Fußballer legt seit 2010 hobbymäßig in Clubs und auf diversen Veranstaltungen auf.  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Szene
Der Wein-Professor

Seit 2005 gibt es haydn.most.wein.edelbrand am Herrenplatz 6: ein Verkaufslokal mit Verkostungsmöglichkeit, das nicht nur Wein-, sondern auch Musikgourmets glücklich macht. Wie es dazu kam, dass dieser Hort urbanen Genießens auf höchstem Niveau in St. Pölten seine Pforten geöffnet hält, erzählt der Chef de Vin persönlich.  ...


Foto Claudia Zawadil
Szene
Der Pop-Chronist

Seit 15 Jahren gibt es ihn: den City-Flyer. Ein unverzichtbares GPS in Sachen (avancierter) Popkultur in und um St. Pölten. Seit 15 Jahre ist er auch mit einer Person ursächlich verknüpft: Werner Harauer. Beide haben St. Pölten (mit)geprägt. Zwei gute Gründe für ein Interview mit dem  ...


Foto Karl Stadler
Szene
Neuer Nachbar

Als 2011 die Übersiedelung der AKNÖ-Zentrale nach St. Pölten beschlossen wurde, standen mehrere Grundstücke zur Auswahl. Nun ist die Entscheidung zugunsten der Variante Herzogenburger Straße gefallen – am Areal von Steppenwolf und Freiraum, was die Gerüchteküche einigermaßen zum Brodeln  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Szene
Tom Urbanek EXTREM

Wir schnappten uns den Mann hinter dem Schlagzeug von Devastating Enemy, dem Schreibtisch von Catapult Promotion und dem Backstage-Vorhang des ersten Mittelalterspektakels im VAZ St. Pölten 2013 für ein kurzes Interview – gar nicht so einfach übrigens bei jemandem, der täglich an die fünf verschiedene Projekte betreut und alle paar Monate zwischen den Kontinenten hin- und  ...