MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto Kerstin Selle/Fotolia.com
Urban
Schwarze Zahlen

Zerbricht das (angeblich) konstruktive Arbeitsklima zwischen roter Hauptstadt und schwarzem Land an gesundheitspolitischen Fragen? Wie das Land NÖ eine private Medizinuni in St. Pölten verhindert – aber dafür mit  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Der Bauherr als Philosoph

Wie stellen Sie sich die Firmenzentrale einer Wohnungsgenossenschaft vor? Grau vielleicht, möglicherweise alles ein bisserl angejahrt – so im Style der späten 60’er. Biedere Menschen in engen Büros, davor nervöse  ...


Foto zVg
Urban
Lebe lieber selbstständig - eat, pray, work

Das mfg-Kolumnen-„chicken“ Althea Müller hat’s getan: Sie hat sich mit ihrer eigenen PR und Marketing-Agentur „Wild Publics“ selbständig gemacht, richtet sich damit vorwiegend an Kleinunternehmer, Vereine und  ...


Foto Simon Höllerschmid
Urban
Sauer macht lustig!

„Was soll man über eine Fahrschule schon Interessantes erzählen?“, fragt Richard Mader, Inhaber der Fahrschule Sauer, eingangs des Gesprächs, und man fragt sich, ob er die Frage ernst meint oder ob sie einer gewissen  ...


Foto Lukas Kroupa
Urban
Der Sprunghafte

Seit Jänner 2011 ist St. Pölten um ein Kaffeehaus reicher. Das Addo’s in der Kremsergasse erfreut mit afrikanischem Design und europäischer Kaffeehauskultur. Sein Betreiber Eugene Addo erzählt, wie man’s macht.  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Denkmalschutz ist reden

Palais Wellenstein, Stadtsäle & Co. St. Pöltens denkmalgeschützte Bauten werden zu neuem Leben erweckt – unter Aufsicht des Bundesdenkmalamts. Nicht immer  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Der Imam und ich

Zwangsehen, Frauenunterdrückung, Radikalismus, Terror... es fallen viele Wörter, wenn man hierzulande über den Islam spricht. Ausgesprochen von Menschen, welche die Religion oder auch deren Vertreter kaum bis gar nicht  ...


Foto ArTo/Fotolia.com
Urban
Lobbyist? Ich doch nicht!

Gute PR-Arbeit erzeugt gutes Image. Dank der jüngsten Schlagzeilen von Grasser bis Strasser steckt aber die Beraterbranche in der Imagekrise. Kaum jemand schimpft sich noch „Lobbyist“, höchstens wird man so beschimpft.  ...


Foto Manuel Tennert/Fotolia.com
Urban
Die Lichter aus

Österreichs Gemeinden haben ein Budgetproblem. Die unterste Verwaltungsebene ist zwar dem Bürger sehr nahe, dafür aber auch finanziell am Sand. Der Wiener Neustädter Bürgermeister Bernhard Müller gestand im  ...


Foto Simon Höllerschmid
Urban
Die Gejagten

Anrufe in Abwesenheit, unzählige SMS- und Mobilboxnachrichten, E-Mails zu allen Tages- und Nachtzeiten – von nur einem Absender, wieder und immer wieder. Seit 2006 wird dieser Psychoterror als Stalking bezeichnet und  ...