MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Timo Wöll


Foto Daniel Schalhas

Alexander Eder - „Ganz normal gestört“

Beschreibe Alexander Eder in 3 Worten.
Ganz normal gestört – so heißt der neue Song, der am 9. September rauskommt – das passt ganz gut zu mir. (lacht)

Dein Konzert im VAZ steht ja am 12. November am Plan. Worauf freust du dich am meisten
?
Für mich ist es was ganz Besonderes hier zu spielen. Ich war ja vier Jahre im BORG in St. Pölten und habe dort maturiert – und jetzt fünf Jahre später spiele ich dort ein eigenes Konzert mit meiner Band. Das ist  ...