MFG – Team


MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Johannes Reichl

Johannes Reichl
Chefredakteur
Das Herz. Zwar muss er in der Redaktion auch als Gehirn herhalten, doch seine wiederkehrende Vergesslichkeit alltäglicher Sachen würde wohl manche schmunzeln lassen. Also lieber: das Herz. Weil "das MFG" ohne ihn undenkbar ist. Weil er alle und jeden kennt und immer und überall mit Leidenschaft und Herzlichkeit überzeugt, weil uns seine ehrliche Freude am gemeinsamen Schaffen täglich beeindruckt. Egal welches Thema, egal welcher Gesprächspartner - nichts bleibt ihm verschlossen. Beseelt vom Hinterfragen und Erzählen liefert er uns sodann mit jeder Zeile ein spannendes Stück dieser vielfältigen Welt.

Foto Hermann Rauschmayr

Die Wahl in den Zeiten Coronas

Okay, okay, ich geb‘s zu: Natürlich ist der Titel von Gabriel García Márquez‘ Roman „Die Liebe in den Zeiten der Cholera“ abgekupfert. Dort verschafft sich eine Liebe über alle Hindernisse hinweg am Ende des Tages doch ihr Recht und das Paar tuckert auf einem Dampfschiff unter Quarantäne-Flagge selig in den ewigen Sonnenuntergang. Nun wollen wir uns eine ewige Fahrt in Bezug auf Corona gar nicht erst vorstellen (dem Virus schleudern wir eher das neue geflügelte Wort, verzeihen Sie  ...


Foto Elias Kaltenberger

St. Pölten wählt – Matthias Adl (ÖVP)

Die ÖVP hat zuletzt in Wien dazugewonnen. Auf Bundesebene läufts ebenso – erhofft man sich davon einen Schub für die Gemeinderatswahl?
Auf Makroebene ist zumindest kein Gegenwind zu spüren, wie wir es bei Wahlen in der Vergangenheit mitunter erlebt haben – das ist schon einmal gut. Wobei Gemeinderat Gemeinderat ist – da spielen aktuelle Themen auf der Kommunalebene eine Rolle. Die Stimmung ist jedenfalls äußerst positiv, wir erleben einen extremen Zulauf: Für die  ...


Foto Elias Kaltenberger

St. Pölten wählt – Klaus Otzelberger (FPÖ)

Die FPÖ hat bei den letzten Wahlgängen – nicht zuletzt aufgrund des IBIZA-Skandals  – stark verloren. Fürchten Sie, dass sich der Trend auch in St. Pölten fortsetzen könnte?
Die FPÖ St. Pölten hatte mit Ibiza nichts zu tun. Das betraf zwei Personen, die nicht mehr Parteimitglieder sind. Aber lustig ist die Situation natürlich nicht, wenn zwei schwarze Schafe den Ruf einer ganzen Partei beschädigen. Andererseits wissen die St. Pöltner, dass wir hier seit Jahrzehnten  ...


Foto Matthias Köstler

Wenn die Lichter ausgehen

[BILD1]Es ist frisch in den Hallen des VAZ dieser Tage, die Heizung ist heruntergedrosselt, die Fluchten der Hallen verschwinden irgendwo im Finstern. Nur die Notbeleuchtung brennt noch und weist – so auch die metaphorische Hoffnung – einen Weg nach draußen, raus aus dieser Situation. Zwischen Bühnenpodesten, Boxen und Lichtanlagen steht fast der gesamte Fuhrpark der Betreiberfirma NXP – die Kennzeichen sind abmontiert, die Autos von der Versicherung abgemeldet. Gespart wird, wo nur  ...


Foto Dominik Boria

Der Fahrradkurier

A ngefangen hat alles 2015, als ihn der Gründer des „Räderwerk“, Peter Kaiser, mit an Bord, oder richtiger, auf den Sattel holte. Kaiser führte damals schon die Speisen des „Supperiör“ aus, außerdem bestückte er die Kulturaufsteller in diversen Lokalen, Gastronomiebetrieben und Ärztepraxen. Andys erste große Feuertaufe als Kurier betraf den „Blätterwirbel“. „Danach rief mich Peter an und meinte ernst: ‚Wir müssen reden!‘“ Ich dachte schon ‚Verdammt, was hab ich  ...


Foto Hermann Rauschmayr

Impfgegner

Als ich meinen Kollegen Anfang April ersuchte, doch ein Foto vom Passauer Wolf mit Maske zu machen, war Corona noch relativ „frisch“ und die tatsächlichen Folgen nicht absehbar (was sie nebstbei bis heute nicht sind), wenngleich mulmig vorstellbar. Ich erinnere mich an fast entrische Momente zu jener Zeit. Meinen Freunden schickte ich etwa Fotos aus dem völlig verwaisten Traisenpark, Montag, 15 Uhr! Und die Straßen waren wie leergefegt. Alles wirkte surreal, als wäre man in einen  ...


Foto Josef Vorlaufer

Bürgermeister Matthias Stadler - „Wir sind gut aufgestellt!“

Es duftet nach frischgebackener Pizza, der Pinot Grigio ist eisgekühlt, der Abend lau – alles scheint perfekt, wenn wir nicht über die weniger perfekten, denn mehr herausfordernden letzten Wochen plaudern würden.

Wenn Sie auf März zurückblicken – was war anfangs die größte Herausforderung für die Stadt?
Seitens des Bundes wurde groß versprochen, dass der Ankauf von Masken, Handschuhen, Schutzanzügen etc. über einen zentralen Einkauf passiert – die Wahrheit  ...


Foto Matthias Köstler

Univ.-Prof. Dr. mult. Anton Burger - „Das Leid kann ja nicht das Letzte sein!“

Immerhin hat der St. Pöltner mit Lehrstuhl an der Universität Eichstätt-Ingolstadt neben Betriebswirtschaft auch Jus und Theologie studiert und sich in seinem Ouevre immer über den rein wirtschaftlichen Tellerrand hinausgewagt. Wir sprachen mit ihm, was Corona mit uns macht, warum unser Wirtschaftssystem offensichlich einer kritischen Auseinandersetzung bedarf, welche Rolle Wissenschaft spielt und wie wir in all dem Chaos und der Angst vielleicht dennoch Sinn im Leben finden  ...


Foto Privatarchiv Nasko

Siegfried Nasko - Auf der Suche nach Babaji

Nachvollziehbar ist das allemal, denn wie es halt so ist mit der „Wahrheit“ und der Wahrnehmung – auf ein und dieselbe Sache kann man bekanntlich unterschiedlich blicken, kann sie unterschiedlich erfahren haben und sich demnach auch unterschiedlich daran erinnern. Was dann letztlich als – idealtypisch – „Wahrheit“ herausdestilliert wird oder eher als Lüge empfunden wird, lässt sich nie vollends klären und so sind Lebenserinnerungen immer, wie es schon weiland der gute alte  ...


Foto Hermann Rauschmayr

Corona

Ich gestehe, ich habe lange überlegt, ob ich über das Corona-Virus schreiben soll – wem hilft schon der 100. Kommentar zu einem Thema, zu dem eh scheinbar schon alles gesagt ist. Und ja, das stimmt wahrscheinlich, nur gesagt heißt ja noch nicht gehört, verarbeitet, in den Gehirnwindungen angekommen. Denn tatsächlich muss man in zunehmendem Maße gegen eine um sich greifende Paranoia anschreiben, vor der man auch selbst nicht gefeit ist.
Wenn etwa alle Veranstaltungen über 100  ...