MFG – Team


MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Kati Waldhart

Redakteurin

Foto zVg

Battlefield 2008: Mission große Pause

Liest man den Artikel kapiert selbst der Dümmste (und wohl auch ziemlich jeder Politiker), was denn da die Volksseele so zum Kochen bringt. 21 Mal wird im gegenständlichen Zeitungsbericht auf den „Migrationshintergrund“ des Täters hingewiesen. 15-jährige Kinder von „Serben“, „Albanern“ und „tschetschenischen Asylwerbern“ haben in der „explosiven Ladung“ der St. Pöltner Theodor Körner eine regelrechte „Prügelorgie“ unter „obszönen Beschimpfungen“ und  ...


Foto photocase.com

A room of one's own

Das Frauenzentrum - derzeit in Bauphase - wird sich in der Linzerstraße 16 befinden. Im Sommer soll der Probebetrieb starten, ab Herbst läuft dann der Vollbetrieb an. „Ich stehe aber bereits jetzt telefonisch oder per E-Mail für Beratungen zur Verfügung“, erklärt die fachliche Leiterin des Zentrums Ada Pochmann.
Generell ist das Frauenzentrum eine klassische Beratungsstelle von Frauen (der Verein besteht ausschließlich aus Damen) für Frauen sowie Mädchen ab 10 Jahren. Geholfen  ...


Foto Hermann Rauschmayr

Die letzten Gallier

Jedes Jahr rüstet sich die kleine Dorfgemeinschaft an der Traisen gegen den zweimonatigen Großangriff des dunklen Sommerloch-Imperiums. Musste man sich vor einigen Jahren der Fremdherrschaft noch kampflos unterwerfen, haben in letzter Zeit immer mehr tapfere Gallier (im Volksmund auch gerne „Eventmanager“ genannt) zum Widerstand gerufen. Zwar verfolgen sie alle ein und dasselbe Ziel, nämlich den Sieg über die sommerliche Fadesse, in Sachen Kriegstaktik und Gefolge hat man aber nicht das  ...


Foto Hermann Rauschmayr

Über den Plattentellerrand hinaus

Kommt er heute nach Tschechien, hissen die Fans eine rot-weiß-rote Fahne mit dem Aufdruck „Supermario“. In seiner Heimatstadt ist er aber (noch) überraschend unbekannt.
Im Gespräch stolpert man gleich zu Beginn über die erste Fehlannahme. Mario Ranieri sonnt sich nämlich nicht gerne an italienischen Stränden, er hat mit Italien rein gar nichts am Hut: „Wenn Urlaub, dann lieber Mexiko. Generell die spanische Kultur!“ Auf zum zweiten Fehler. Denn auf die Frage, ob der  ...


Foto haidererphoto

Surfin' STP

Wellenreiten
Fälschlicherweise wird Surfen in Österreich oft mit Windsurfen assoziiert. In Wirklichkeit haben diese beiden Sportarten aber nicht mehr gemeinsam als ihren Namen und Wasser als ihre Grundlage. Es ist das „Wellenreiten“, das die St.Pöltner so fasziniert und bei manchen schon fast eine  Art Sucht zu sein scheint.
Aber auch jede große Leidenschaft fängt irgendwann mal klein an. Die Liebe zum Surfen begann bei Gregor Praher, dem Gründer von Mellowmove  ...


Foto Hermann Rauschmayr

3151-The sound of the dirty south

„Unsere erste Party fand am 1. April 2005 statt. Also irgendwie ein Aprilscherzal“, erzählt Michael aka DJ X-Pirienz. Dass es das Soundsystem geben wird, stand aber schon Ende 2004 fest. An der Homepage und am Logo wurde schon fleißig gebastelt. Was fehlte, war nur noch die Bühnenerfahrung, die für die DJs und MCs aber nach langem Üben „daheim im stillen Kammerl“ kein allzu großes Hindernis darstellte. Auch wenn sie zunächst nur in der kleinen Hip Hop Szene bekannt waren, hatte  ...


Foto zVg

Battlefield Austria

Nach einjähriger Absenz, bedingt durch Umstrukturierungen nach dem Verkauf des Geländes, wird es 2005 wieder das Nuke-Festival geben. Hauptgrund dafür sei „vor allem der coole Venue“, so Harry Jenner, Chef von Musicnet. „Der See gleich daneben ist einzigartig, das gibt es sonst nirgendwo in Österreich. Mit der Pielach gleich daneben ist es eine perfekte Location“, so Jenner. Auch für die Kooperation mit Ex-Besitzer Dieter Limberger sowie mit der Gemeinde gibt es lobende  ...