MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

Riverside Festival

Ausgabe 02/2009

Traismauer lässt es auch 2009 wieder ordentlich krachen. Am 16. Mai kommen die heißesten Bands aus Österreich zum Live-Konzert aufs Open-Air Gelände. Bereits den ganzen Tag über geigen die Youngsters beim Bandwettbewerb 2009 für Popularmusik des Musikschulmanagement Niederösterreich auf. Die Gewinnerband wird dann am Abend im Vorfeld der Hauptacts aufspielen. Die Headliner wiederum sprechen für sich: So heizt DIE österreichische Russian-Balkan-Ska Formation Russkaja, bekannt u.a. durch ihren donnerstäglichen Auftritt bei Stermann & Grissemanns „Willkommen Österreich“ ordentlich ein: Bewegungsverweigerung ist ausgeschlossen. Ebenso werden die Vokalartisten von Bauchklang das Publikum zum Staunen und Beben bringen. Ganz ohne Instrumente begeistern sie mit ihrem genialen Sound-Mix aus Dub, HipHop oder Drum‘n’Bass. Das groovt! www.vaz.at