MFG – Das Magazin – 10071986


MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite

10071986

Ausgabe 06/2016

So lautet die Chiffre der neuen Ausstellung im KUNST:WERK im Löwenhof, hinter der sich „das etwas verschlüsselte Datum der Hauptstadterhebung 10. 7. 1986 versteckt“, wie Kurator und Künstlerbund-Obmann Ernest Kienzl verrät. Anlässlich 30 Jahre Landeshauptstadt hat er junge Künstler, „die St. Pölten eigentlich nur oder überwiegend als Landeshauptstadt kennen“ ebenso um Arbeiten gebeten wie ältere Semester. Die Ergebnisse sind vielfältig und reichen von bildnerisch umgesetzten persönlichen Erlebnissen und Assoziationen bis hin zu kritischen Auseinandersetzungen. Kienzl selbst hat die Entwicklung etwa anhand der Einwohnerzahl (s. Bild) festgemacht. Für die Hauptstadt ist er damals wie heute eingetreten, „dass manches nicht so gekommen ist – in letzter Zeit vor allem die Übersiedlung der bildenden Kunst nach Krems – wie erwartet, ist natürlich ein Wermutstropfen.“ Die Ausstellung läuft bis 3. Juli.