MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto thingamajiggs - stock.adobe.com
Meinung
Flexibel sein

Soso. Die Coronakrise kostet also mehr Geld, als das Land hat. Darum verscherbelt Niederösterreich seine Forderungen aus Wohnbaudarlehen mit bis zu zehn Prozent Rabatt an Investoren, um mit dem frischen Cash die Lücken im  ...


Foto Marc - stock.adobe.com
Meinung
Zielgerade

Die Zielgerade der Corona-Pandemie scheint zwar dank Impfungen erreicht. Wie lange sie noch ist und wer durch das heftiger werdende Rempeln und Stoßen auf der Strecke bleibt, ist jedoch offen. Zwei Tipps, bis wir durch das  ...


Foto Ingairis - stock.adobe.com
Urban
Wir werden nicht für unsere Sünden bestraft, sondern durch sie.

Seit Jahren sorgt der Skandal um ehemalige Pflegekräfte des Pflegeheims Clementinum in Kirchstetten für Diskussionen – insbesondere in der Pflegebranche. Die vier Angeklagten wurden nun nicht rechtskräftig verurteilt.  ...


Foto Michael Müllner
Urban
Von Gläubigen & Gläubigern

Die rund 3.000 Personen zählende Religionsgemeinschaft der Aleviten prägt St. Pölten seit Jahrzehnten. Nun steht ihr religiöses Zentrumvor der Zwangsversteigerung. Und es brodelt die Frage, wie hältst du’s mit dem  ...


Foto Georgerudy - stock.adobe
Urban
Gebrauchsanweisung

Diese Ausgabe ist keine Selbstverständlichkeit. Als der erste Lockdown im Frühjahr unser Land unvorbereitet traf, mussten wir eine Ausgabe pausieren. Während des zweiten Lockdowns sind wir nun aber gewappnet und ziehen  ...


Foto highwaystarz - stock.adobe.com
Urban
Die kranke Gulli-Gulli-Pflege von Sankt Anna

Wehrlos im Pflegeheim, eine Horrorvorstellung. Angebliche Übergriffe im Clementinum in Kirchstetten haben Österreich geschockt. Nun soll am Landesgericht St. Pölten ein Strafprozess feststellen, ob die vier Angeklagten  ...


Foto ake1150 - stock.adobe.com
Urban
Folge-Erscheinungen

Die massiven Vorwürfe machten den Pflegeskandal in Kirchstetten österreichweit zum Thema. Neben Ursachenforschung und Reformplänen stand auch die Frage im Raum, ob die Beschuldigten weiterhin im Pflegeberuf arbeiten  ...


Foto NEOS NÖ/Karl Stadler
Urban
Punschkrapferl fürs rosarote Rathaus

Bei der letzten Gemeinderatswahl 2016 scheiterten die Neos mit 448 Stimmen oder 1,57 Prozentpunkten am Einzug. Seitdem sitzen sie aber mit drei Mandataren im Landtag und sind seit der niederösterreichischen Gemeinderatswahl  ...


Foto rolffimages-stock.adobe.com
Meinung
Hamsterrad

Was hätten wir gelacht, wenn uns jemand im Februar vorausgesagt hätte, was wir im März erleben würden? Undenkbar. Im April waren wir dann hoffnungsvoll, im Mai dankbar, immerhin wurde dem Alltag etwas Normalität  ...


Foto 9nong-stock.adobe.com
Urban
Stolz und Vorurteil

Die Regenbogenfahne am Rathaus stärkt diskriminierten Menschen den Rücken, zugleich provoziert sie Polemik und stößt Diskussionen an. Die jungen Gemeindepolitiker Florian Krumböck und Michael Kögl erzählen ihre  ...