MFG - Das Magazin
St. Pöltens gute Seite


Foto Hermann Rauschmayr
Kultur
Music was my first love

Robert Lehrbaumer ist ein vielbeschäftigter Mann. Unseren Termin konnte er gerade noch irgendwie reinzwicken. Heuer gab er schon Konzerte in Beirut, Paris, Los Angeles, Marroko, Kanada, Senegal, Japan und – selbstredend  ...


Foto scusi/Fotolia.com
Meinung
Hundstage

In dem bezaubernden katalanischen 30.000-Seelen-Städtchen Sitges findet alljährlich Europas größtes und schönstes Fantastik-Filmfestival, das „Festival Internacional de Cinema de Catalunya“, statt. Zudem steht auf  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
CSI St. Pölten

Domplatz. 9 Uhr morgens. Es ist frisch an diesem Augustmorgen, was gut 12 Leute nicht davon abhält, mit festem Schuhwerk sowie Krampen, Schaufeln, Spachteln und weiterem leichten Gerät ausgestattet, am Boden zu knien und  ...


Foto Cityhotel D&C
Urban
Noch keineswegs gesättigt

Der Plural von Mangold ist „Mangolde“. Mangolde sind spinatähnliche Kohlgewächse, aus denen man vorzügliche Gemüsegerichte kochen kann. Für St. Pölten gilt aber: Der Plural von Mangold ist die Familie Brigitte und  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Der Zug fährt ab!

Während sich aktuell Stadt und ÖBB angesichts des gelungenen Bahnhofsumbaus sowie ebensolcher Vorplatzgestaltung selbst feiern und Rathaus-Pressesprecher Martin Koutny völlig zurecht konstatiert „St. Pölten ist ein  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Im Sitzungssaal...Der ÖVP

Die Wahlen stehen ante portas. Zwar dauert es noch gut ein Jahr, bis sich die St. Pöltner Wähler wieder zu den Urnen begeben, um ihr Kreuzerl am überdimensionierten Stimmzettel anzubringen, aber die Parteien bringen sich  ...


Foto Hermann Rauschmayr
Urban
Vergessene Geschichte

Außer einigen Anrainer wissen wohl die wenigsten über den alten jüdischen Friedhof in der Pernerstorferstraße in St. Pölten Bescheid. Bis auf einen kleinen Gedenkstein weist auch nichts auf die frühere Funktion der  ...


Foto Pixel Embargo/Fotolia.com
Meinung
Wir für uns

Der Kreis prominenter St. Pöltner ist überschaubar. Jede Woche melden die gleichen Gesichter, was man ohnehin von ihnen erwartet. Da tut es gut, wenn neue Gesichter auftauchen. Besonders viel Spaß macht es, wenn die Neuen  ...


Foto Franz Schweiger
Urban
Stalingrad

„Warum ich diese (handschriftlich) 127 Seiten geschrieben habe: Weil ich jener glücklichen Generation, die keinen Krieg miterleben mußte, vor Augen führen möchte, wie sinnlos es ist, einen Krieg zu führen, denn es  ...


Foto ArchMen/Fotolia.com
Meinung
Piazza Protza

Ein paar Wochen noch, und wir werden mitten in der Stadt einen haarnagelneuen Platz haben. Anstelle der bisherigen, in Würde gealterten, Grünfläche entsteht derzeit vor dem Landesgericht ein Betonforum   ...